Italien

Farmhouse Torgglerhof

Am Torgglerhof hat der Apfelanbau schon 45 Jahre Tradition. Doch seit etwa sieben Jahren gibt es vieles neues. Martin der junge verrückte Apfelbauer und „Alchimist“ hatte die Schnauze voll, marktgerechte „Apfelschönlinge“ auf seinem Hof zu produzieren. Er wollte mehr aus Äpfeln machen… So kam die Idee einen Cider aus besten Südtiroler Äpfeln zu kreieren. Ein Getränk, das gute Laune und Spaß vermittelt. Einige Jahre vergingen, voller Passion, Experimente und ein paar Räusche, bis das Getränk perfekt war.

Nun ging es darum, den passenden Namen für den neuen „Trendsetter“ zu finden. Da Cider in Südtirol noch nicht so bekannt ist, fühlte sich Martin quasi als Einzelkämpfer und so kam ihm der Name Außenseiter („Underdog“) in den Sinn. Und weil ein echter Südtiroler, ja eine gewisse Heimatliebe hat, wurde der Tiroler Rebell und Freiheitskämpfer Andreas Hofer (Spitzname „Ander“) zum Maskottchen. Auch er kämpfte als Außenseiter gegen die großen Mächte Napoleons und so war der Name perfekt: „ANDERDOG“

Auch der „Anderdog“ zog gleich in seine erste große Schlacht und erkämpfte sich bei der „Ciderworld19“ in Frankfurt den ersten Preis. (Goldmedaille und „Best of Category“)

Doch damit nicht genug, er will noch mehr. Der Sieg um „euch Ciderliebhaber“ steht nun im Visier.

Fotos & Video © Torgglerhof – Südtirol.

CiderWorld'20 Award

2020 CiderWorld Award Gold

Gold:
Anderdog Cider
Mali Apfelsekt

CiderWorld'21 Award

CiderWorld-Award-21_Badge_20cm_silver_75dpi

Silber:
Anderdog Cider

Honor:
Mali Apfelcider

CiderWorld'21 online

Aktuell CiderWorld Messe